Was man über Chatbots wissen sollte

March 31, 2021

Was sind „Chatbots“?

Der Begriff Chatbot besteht aus den Begriffen „Chat“ und „Robot“. Chatbots sind Online-Dialogsysteme, die auf textuelle oder auditive Weise kommunizieren können. Ein Chatbot ist also eine Art virtueller Assistent für Firmen, um beispielsweise Fragen von Kunden schnell beantworten zu können. Aber Chatbots können nicht nur Fragen beantworten und auf eine vorher programmierte Weise mit Kunden kommunizieren, sondern sie können auch bestimmte Aktionen einleiten. 

Wann lohnt sich ein Chatbot?

Wer überlegt einen Chatbot für seine Webseite einzurichten, sollte wissen, dass das Programmieren eines Chatbots zeit- und kostspielig ist. Wer aber einem hohen Volumen an Online-Fragen gegenübersteht, für den können sich diese Kosten und Mühen definitiv auszahlen. Denn Chatbots können sich nicht nur einem höheren Volumen an Fragen widmen als es „normale“ Mitarbeiter können, sie können Fragen auch ausführlicher beantworten. Chatbots sind zwar erst mal eine Investition, zahlen sich aber nach der Zeit durch Kosteneinsparung im Kundenservice und höhere Kundenkommunikation aus. 

Einsatzmöglichkeiten

Dort wo Kundenkommunikation stattfindet, können Chatbots vielfältig eingesetzt werden. Das ist zum Beispiel auf folgenden Seiten möglich:

1. Online-Shops

2. Support-Seiten 

3. Messengern

4. Webseiten / Internetseiten

Aber auch bei Social Media können Chatbots einen Nutzen haben: Die sogenannten „Socialbots“ können Chats schnell beantworten oder neue Follower begrüssen. Dies kann wiederrum ein persönliches Verhältnis zwischen Nutzern und Unternehmen herstellen. 

Bekannte Chatbots

Jeder kennt sie: Spracherkennungssoftware als persönliche Assistenten wie Siri und Alexa. Tatsächlich beruhen diese Technologien auch auf der Basis von Chatbots. Diese sind aber natürlich auch von künstlicher Intelligenz gesteuert, was Chatbots nicht immer sind. 

Fazit

Firmen, die einem hohen Volumen an Kundenkommunikation gegenüberstehen, können mit Hilfe von Chatbots Kosten im Kundenservice reduzieren und Kundenkommunikation steigern. Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig und die Reaktionen von Kunden sind positiv.